Selbsterfahrung

Der Begriff Selbsterfahrung ist ein Ausdruck für das Kennenlernen und Reflektieren über das Erleben und Agieren der eigenen Person insbesondere in herausfordernden Situationen. Selbsterfahrung ist also Entwicklungsarbeit. Ziele der Selbsterfahrung sind die Weiterentwicklung und das Gewinnen von Einsichten. Die Bearbeitung psychischer Probleme ist der Psychotherapie vorenthalten.

Als Lebens- & Sozialberater/in muss man mind. 30 Stunden Einzelselbsterfahrung absolvieren.

Meine Angebote:

- Einzelselbsterfahrung (individuelle Terminvereinbarung und Themenwahl)

- Gruppenselbsterfahrung (ab 3 TLN auf Anfrage; regelmäßige Termine zu den Themen Biografie, Selbstwert, Trauer/Tod/Sterben)

0